Lago Maggiore, Ortasee und Comer See - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.04.2023 - 20.04.2023
Preis:
ab 549 € pro Person

Reisen Sie mit uns zu den schönsten Seen Norditaliens! Eine herrliche Berg- und Seenlandschaft mit grünen Tälern und schneebedeckten Gipfeln erwartet Sie. Touristisch besonders reizvoll ist die Region durch die Nähe zum Luganer See, zum Lago Maggiore und zu dem wohl berühmtesten See – dem Comer See.

1. Tag: Anreise & Lugano.
Abfahrt um ca. 5.30 Uhr in Richtung Bodensee und in die Schweiz. Vorbei an Liechtenstein geht es zu unserem Tagesziel, dem Lago Maggiore. Nachmittagspause in Locarno/Ascona. Auf malerischer Uferstrecke erreichen Sie ihren Übernachtungsort am schönsten See Norditaliens.

2. Tag: Halbtagesausflug Comer See.
Vormittags besuchen Sie den Comer See! Reiche Kaufleute erbauten hier ihre prunkvollen Villen. Überall findet man Gärten mit üppig mediterranem Pflanzenwuchs. Beim Rundgang in Como können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen. Am Nachmittag kehren Sie zurück zum Lago Maggiore. Genießen Sie Ihre Freizeit an Ihrem Urlaubsort.

3. Tag: Ausflug mit Reiseleitung.

Im April & August: Ausflug Baveno und Isola Bella
Zunächst entdecken Sie die Altstadt von Baveno. Anschließend Weiterfahrt nach Stresa, zur "Perle" des Lago Maggiore. Mit dem Privatmoterboot geht's zur berühmten Isola Bella, bummeln Sie durch die zauberhaften Gassen (Besuch des Palasts extra). Am späten Nachmittag besuchen Sie den hübschen Ort Stresa am See.

Im Herbst: Ausflug Centovallibahn mit Kastanienfest
Abfahrt mit dem Bus nach Verbania, um dort den typischen Markt zu besuchen. Weiterfahrt nach Domodossola, hier erwartet Sie eineZugfahrt mit der Centovallibahn bis Zornasco. Hier erleben Sie das lokale "Kastanienfest". Umrahmt von italienischer Volkmusik beginnt das Fest mit der Verkostung der köstlichen Kastanien und des lokalen Weins. Am Abend erwartet Sie ein 4-Gang-Abendessen. Um ca. 21.30 Uhr Rückfahrt mit dem Bus.

4. Tag: Ausflug Ortasee und Weinprobe.
Heute erleben Sie einen wunderschönen Ausflug in die nähere Umgebung. Zunächst geht es mit dem Bus nach Omegna. Hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Insel San Giulio. Die Basilika auf dieser romantischen Insel ist ein berühmtes Denkmal! Weiter geht es nach Orta San Giulio. Das Dorf bewahrt seinen altertümlichen Charme mit einem Gewirr von gepflasterten Gassen. Am Nachmittag steht noch ein Besuch bei einem Winzer mit Weinprobe und kleinem Imbiss auf dem Programm.

5. Tag: Gemütliche Heimreise.
Nach dem Frühstück geht es mit vielen neuen Eindrücken wieder heimwärts, Rückkehr ca. 19.30 Uhr.

5 Tage, Halbpension

sehr gutes ***-Hotel,
Übernachtungsort direkt am See

Leistungen inklusive
- Begrüßungscocktail
- Ausflug Comersee
- Ausflug Ortasee & Weinprobe
- im April& August: Ausflug inkl. Bootsfahrten
- im Herbst: Ausflug inkl. Zugfahrt, mit Kastanienfest

Eintritte nicht inklusive
Touristische Steuer extra, vor Ort zu zahlen

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer - Halbpension
    549 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    669 €