Kontrastreiches Namibia - Gruppenflug! - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.10.2024 - 10.11.2024
Preis:
ab 2995 € % pro Person

Namibia wird Sie mit einem Gefühl von Freiheit empfangen! Ungestört können Sie Ihr Auge schweifen lassen in endlose Weiten, über karge Mondlandschaften bis hin zum schier grenzenlosen Horizont. Die Wüste Namib ist Wahrzeichen und Namensgeber des Landes. Inmitten dieses Abenteuers erwartet Sie ein unschätzbarer Artenreichtum: Löwen, Elefanten, Giraffen, Geparden, Nashörner lassen sich hier beobachten. Das afrikanische Land betört alle Sinne, die Eindrücke sind besonders intensiv - und für die meisten Reisenden unvergesslich…

Reiseverlauf - Gruppenflug Namibia:

Entdecken Sie dieses kontrastreiche Land mit der Hauptstadt Windhoek, den roten Sanddünen der Kalahari Wüste, den Dünen des Sossusvlei und die Küstenstadt Swakopmund. Sie besuchen das imposante Erongo-Gebirge, während die Pirschfahrten im berühmten Etosha Nationalpark Ihnen das unvergessliche Erlebnis bieten, unzählige Wildtiere in freier Natur zu beobachten.

1. Tag: München - Windhoek
(Mi) Auf Wunsch Bus-Transfer nach München. Flug via Frankfurt über Nacht nach Windhoek.

2. Tag: Windhoek - Kalahari Wüste
(Do) Am Flughafen empfängt Sie Ihr Fahrer/Reiseleiter und es geht gleich weiter in südlicher Richtung durch die Auas Berge der Kalahari Wüste. Diese gigantische Sandebene ist die weitläufigste Sandfläche der Welt. Entdecken Sie zahlreiche Tierarten wie Springböcke, Straußen, Flächenzebras etc., die sich perfekt der Wüste angepasst haben. Ankunft am Nachmittag in Ihrem Hotel. Eine Nacht in der Africa Safari Lodge (Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 340 km

3. Tag: Kalahari - Umgebung Sossusvlei
(Fr) Heute erleben Sie die Wüste auf ganz besondere Art. Beobachten Sie die faszinierende Tierwelt auf einer geführten Wüstenfahrt bei Sonnenaufgang. Während Sie mit einem heißen Kaffee auf einer der roten Sanddünen stehen, bewundern Sie das sich stets ändernde Farbenkleid der Kalahari bei den ersten Sonnenstrahlen. Danach verlassen Sie die Wüste und fahren an den Rand des namibischen Hochplateaus. Von Ihrer Lodge aus genießen Sie den Blick auf die weiten Flächen der Namib Wüste. 2 Nächte in der Elegant Desert Lodge (Landeskategorie: 3 Sterne) oder Hammerstein Lodge (Landeskategorie: 2 Sterne). Ca. 220 km (F)

4. Tag: Sossusvlei & Sesriem Canyon
(Sa) Sie fahren nach Sossusvlei, um das Lichtspiel der höchsten Dünen der Welt zu bewundern (UNESCO-Weltnaturerbe). Sobald die ersten Sonnenstrahlen auf die majestätischen Dünen fallen, verändert sich das Sandmeer in eine Symphonie verschiedener Farben. Die riesigen, ockerfarbenen Sanddünen des Sossusvlei bieten ein unvergessliches Panorama - bis zu 320m hoch schweben sie zeitlos im Herzen der ältesten Wüste der Welt. Sie haben die Gelegenheit, einige der Dünen zu besteigen und auch andere Höhepunkte wie das surrealistische "Dead Vlei" zu besuchen. Auf dem Weg zurück zu Ihrer Lodge besichtigen Sie den sehenswerten Sesriem Canyon, ein 30 m tiefes Flussbett, das der Tsauchab in den Fels geschliffen hat. Bei Buchung des Ausflugspakets: Naturrundfahrt zum Sonnenuntergang am Abend. Ca. 250 km (F)

5. Tag: Sossusvlei - Swakopmund
(So) Während Sie sich auf dem Weg zur Atlantikküste befinden, liegen zu Ihrer linken Seite das Dünenmeer und zu Ihrer rechten überwältigende Bergketten. Kurzer Zwischenstopp in Solitaire. Auf der Weiterfahrt durchqueren Sie den Gaub Pass und den Kuiseb Canyon, die die geologische Geschichte dieser Traumlandschaft widerspiegeln. Auf den weiten Flächen der Namib können Sie hier lebende Tiere wie Bergzebra, Oryx, Springbock etc. beobachten. Am Nachmittag Ankunft in Swakopmund. 2 Nächte im Hotel Deutsches Haus, (Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 300 km (F)

6. Tag: Swakopmund
Ausflugspaket: Katamaran-Bootsfahrt
(Mo) Tag zur freien Verfügung. Bei Buchung des Ausflugspakets fahren Sie an der Küstenstraße nach Walvis Bay, von wo aus Sie eine ca. 3,5-stündige Bootsfahrt unternehmen. Auf dieser sehr interessanten Fahrt besuchen Sie u.a. Namibias einzigen Tiefseehafen, beobachten Seevögel und Pelzrobben und bekommen die Gelegenheit, auf verschiedene Delfin-Arten zu treffen. Sehr oft trifft man im November auch auf Buckel- und Glattwale, ein unvergessliches Erlebnis. Lassen Sie sich auf dieser entspannten Bootsfahrt von Austern, Häppchen und eisgekühltem Sekt verwöhnen. Alkoholfreie Getränke und Bier stehen ebenfalls zur Auswahl. Rückkehr ins Hotel am Nachmittag. Ca. 70 km (F)

7. Tag: Swakopmund - Erongoregion - Weinverkostung
(Di) Von Swakopmund aus fahren Sie nach Osten am Erongo-Gebirge vorbei und sehen die sog. Spitzkoppe. Sie besuchen ein traditionelles Dorf des Bushman Volkes, die San. Anschließend erreichen Sie Omaruru, wo Sie in der Erongo Mountain Winery an einer Weinverkostungstour teilnehmen und ein leichtes Mittagessen genießen. Am Nachmittag können Sie von Ihrem Gästehaus aus durch das Künstlerstädtchen schlendern. Eine Nacht im Omaruru Guesthouse (Landeskat.: 3 Sterne). Ca. 250 km (F, M)

8. Tag: Erongo-Region - EtoshaNationalpark/Umgebung
(Mi) Fahrt zum Etosha NP. Mit einer Größe von über 22.000 qkm ist er einer der größten Parks Afrikas und einer der artenreichsten Parks der Welt (114 verschiedene Tierarten und 340 Vogelarten!). Am Nachmittag starten Sie Ihre Tierbeobachtung mit Ihrem Reisebus. Der Nationalpark ist gut erschlossen. Schotterpisten führen zu den verschiedenen Wasserlöchern, hier kann man die Tiere am besten beobachten. 2 Nächte in der Toshari Lodge, dem Etosha Safari Camp oder Eldorado Lodge (Landeskat.: 3 Sterne). Ca. 280 km (F)

9. Tag: Etosha Nationalpark.
(Do) Sie erleben einen weitere Fahrt im Park mit Ihrem Bus. Alternativ gehen Sie, bei Buchung des Ausflugspakets, auf Pirschfahrt im offenen Geländewagen. (F)

10. Tag: Etosha - Windhoek
(Fr) Heute verlassen Sie die Region um den Nationalpark und fahren zurück nach Windhoek. In der Rooftop-Bar im 15. Stock des Avani Windhoek Hotels genießen Sie bei einem kühlen Getränk (ein Glas Sekt, Wein oder Bier inklusive) den Sonnenuntergang. Eine Nacht im Avani Windhoek Hotel & Casino (Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 410 km (F)

11. Tag: Windhoek - Orientierungsfahrt,Tasting Tour - Rückreise Deutschland
(Sa) Orientierungsfahrt durch Windhoek und anschließend Fahrt nach Katatura. Auf einem traditionellen Markt schauen Sie den Einheimischen beim Handeln über die Schulter. An einem "Kapana" -Stand kommen Sie in den Genuss von Fleischspezialitäten, die direkt vor Ihnen auf dem Feuer zubereitet werden. Im Anschluss stoßen Sie in einem "Shebeen" zum Klang afrikanischer Rhythmen mit einem kalten Bier an. Weiter geht es zu einer privat geführten "Craft-Brauerei". Vor Ort erfahren Sie durch den Braumeister mehr über dessen Arbeit und probieren das hier gebraute Bier. Im Anschluss Transfer zum Flughafen, wo Sie sich von Ihrem Reiseleiter verabschieden und Ihren Heimug antreten. (F)

12. Tag: Rückkehr in Deutschland
(So) Ankunft am nächsten Tag in Frankfurt und wieder Anschlussflug nach München. Auf Wunsch wieder Rücktransfer nach Pocking.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben
ausdrücklich vorbehalten.

Im Reisepreis inbegriffen

  • Flug ab/bis München via Frankfurt mit Lufthansa und Partner-Airline Discover Airlines nach Windhoek inkl. Steuern & Gebühren in der Economy Class
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im Reisebus mit Kühlanlage
  • 9 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels (zweckmäßig bis gehobene Mittelklasse)
  • 9 x Frühstück (F), 1 x Mittagessen (M)
  • Mineralwasser im Bus & Tosco Steel Wasserflasche
  • Deutschsprechende Reiseleitung, der gleichzeitig Fahrer ist (Driver Guide)
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • Geführte Wüstentour zum Sonnenaufgang in der Kalahari
  • Ausflug ins Deadvlei und Sossusvlei, Sesriem Canyon
  • Besuch des Living Museum der San, das Volk der Bushman
  • Weinverkostungstour inkl. Mittagessen bei der Erongo Mountain Winery
  • Tierbeobachtung im Etosha Nationalpark mit dem Reisebus
  • Sundowner auf der Rooftop-Bar des Avani Windhoek Hotels inkl. einem Glas Sekt, Wein oder Bier
  • Windhoek Orientierungstour & Tasting Tour in Katatura
  • Reiseführer

Reisebegleitung vom Reisebüro Klosterhuber:
Herr Alois Klosterhuber

Nicht eingeschlossen im Reisepreis:

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Sonstige Mahlzeiten

Mehr Komfort und Service:

  • Bustransfer ab/bis Pocking € 49,-
  • Ausflugspaket (Erlebnisse am 4., 6. & 9. Tag) € 155,-
  • Verpflegungspaket (6 x Ae) € 165,-

Hinweis: Frühbucher-Nachlass bei Buchung bis 01.03.24: € 50,- p.P.

Hotels laut Sonderprogramm

  • Doppelzimmer - Laut Programm
    3045 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    2995 €
  • Einzelzimmer - Laut Programm
    3315 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 01.03.2024
    3265 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket (4., 6. & 9. Tag)
    155 €
  • Verpflegungspaket (6x Ae, vorbehaltlich Alle)
    165 €
  • Bustransfer zum/vom Flughafen München
    49 €