Inselhüpfen in der Nordsee - Stadtreise - 6 Tage

Inselhüpfen in der Nordsee - Stadtreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.08.2021 - 10.08.2021
Preis:
ab 824 € % pro Person

"Auf den Spuren der Ostfriesenkrimis" von Klaus-Peter Wolf

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der ganz besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Bei dieser besonderen Reise entdecken wir die Inseln Norderney und Langeoog, die idyllische Landschaft Ostfrieslands, unternehmen einen Ausflug nach Wilhelmshaven zum Marinemuseum, fahren auf der „Fehnroute“ und sehen in Papenburg die Meyer-Werft!

1. Tag: Anreise nach Ostfriesland.
Anreise ca. 5.00 Uhr mit dem Bus über die Autobahn nach Leer zu unserem schönen Hotel Frisia.

2. Tag: Wilhelmshaven & Ostfrieslandrundfahrt.
Heute unternehmen wir einen Ausflug nach Wilhelmshaven und durch Ostfriesland. In Wilhelmshaven geht es zunächst zum Marinemuseum. Wir tauchen ein in die Welt der deutschen Marine. Wir sehen interessante Museumsschiffe, Fregatten, U-Boote und Kriegsschiffe der deutschen Marine. Nach diesen neuen Eindrücken geht es durch die traumhaften Landschaften Ostfrieslands mit idyllischen Windmühlen, Dünen, Stränden, drolligen Leuchttürmen und romantischen Fischerdörfern nach Leer, mit der schönsten Altstadt Ostfrieslands, die Sie auch mit Ihrer Führung erkunden (probieren Sie doch den typischen Ostfriesentee mit Kluntje und Ostfriesentorte). Hier wurden auch die aus dem TV bekannten Ostfriesland-Krimis gedreht, die unter der Feder von Ostfrieslands Krimiautor, Klaus-Peter-Wolf, entstanden sind.

3. Tag: Insel Langeoog.
Nach dem Frühstück lassen wir das Festland hinter uns, um die zweite Ostfriesische Insel Langeoog, zu entdecken. Auf der Insel angekommen, fahren wir mit der Inselbahn zum Bahnhof Langeoog. Hier werden wir bereits von einer Kutsche zu einer Inselrundfahrt erwartet. Wir sehen u.a. das „Flinthörn“ und die Salzwiesen, sowie die Seehundbänke in der Ferne und eine außergewöhnliche Dünenlandschaft. Nachdem wir viele neue Eindrücke von der Insel mitnehmen konnten, fahren wir zurück ins Dorf. Hier bleibt noch Zeit zum Bummeln, bevor die Inselbahn uns wieder zum Fähranlieger bringt, wo wir wieder aufs Festland gebracht werden.

4. Tag: Insel Norderney.
Nach dem Frühstück geht es nach Norddeich, wo das Fährschiff uns nach Norderney übersetzt. Die Insel gehört zu den sieben Ostfriesischen Inseln an der Nordseeküste, mitten im UNSECO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Die Insel birgt Werte, die kein Geld der Welt bezahlen könnte. Wir unternehmen eine tolle Inselrundfahrt bei der wir viele schöne Ecken der Insel entdecken können wie z.B. den bekannten Leuchtturm oder das Strand- und Dünengelände. Sie endet am Rosengarten/Stadtzentrum, hier haben wir noch Freizeit, um die Stadt selbst zu erkunden oder den kurzen Weg zum Strand zu laufen. Am späten Nachmittag wieder Fährüberfahrt aufs Festland und Rückfahrt nach Leer ins Hotel.

5. Tag: Papenburg mit Meyer-Werft & Fehnroute mit Blumenreich Wiesmoor.
Heute fahren wir nach Papenburg, um uns die berühmte Meyer-Werft anzuschauen. Nach einer Führung durch die Meyer-Werft geht es über die Fehnroute weiter. Diese bekam ihren Namen durch die Dörfer entlang der Route, da diese mit „fehn“ enden, was im niederländischen „Moor“ bedeutet. Während der Fahrt legen wir verschiedene Stopps ein, z.B. in dem kleinen Ort Wiesmoor mit dem wundschönen Blumenreich oder am Emssperrwerk in Gandersum. Abschiedsabend im Hotel.

6. Tag: Heimreise nach Pocking.
Nach dem Frühstück treten wir mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an – natürlich mit einigen Pausen unterwegs. Rückankunft in Pocking ca. 19.00 Uhr.

Leistungen inklusive:
-Halbpension
-Reisebegleitung: Evi Wiesner und Alt-Bgm. Josef Jakob
-Reiseleitung vor Ort
-Fähre Norderney
-Fähre Langeoog
-Inselbahn/Pferdekutsche Langeoog
-Inselrundfahrt Norderney
-Ausflug Wilhelmshaven mit Marinemuseum
-Eintritt & Führung Marinemuseum
-Eintritt & Führung Meyer-Werft

 

Hotel Frisia

 
Details
  • Doppelzimmer DU/WC
    849 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 07.05.2021
    824 €
  • Einzelzimmer DU/WC
    1069 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 07.05.2021
    1037 €

Hotel Frisia

 

Das ****-Hotel Frisia liegt direkt im Zentrum der ostfriesischen Stadt Leer. Es bietet Ihnen eine Kombination aus Tradition und modernem Hotelkomfort. Erfahren Sie ostfriesische Gastlichkeit bei einer traditionellen Tasse Tee vor dem gemütlichen Kamin oder in der urigen Hotelbar „Fischerkate“ mit täglichem Sky Live Sport. Trainieren Sie im modernen und großen Fitnessraum oder Entspannen Sie in der finnischen Sauna. Im gesamten Hotel ist das Rauchen nicht gestattet. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen über Bad/Du, WC, Kabel-TV, Telefon, Safe, Fön und Kaffee-/Teezubereiter. WLAN inklusive.