Ins Joglland - schöne Oststeiermark - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.09.2022 - 07.09.2022
Preis:
ab 290 € % pro Person

Die Region Joglland befindet sich in der Oststeiermark und bietet waldreiche, unberührte Natur mit interessanten Ausflugszielen. Kulinarische, regionale Köstlichkeiten warten auf Sie in unserem schönen 3-Sterne '' -Hotel Kutscherwirt in Vorau. Hier sind Sie vom ersten Augenblick an umgeben von herzlicher, steirischer Gastlichkeit und familiärer Atmosphäre.

1.Tag: Anreise - Roseggers Waldschule und Felber Schokoladen.
8.00 Uhr Abfahrt und in Admont späte Vormittagspause. Besuchen Sie die herrliche Stiftskirche bevor es weitergeht zur Dichter Rosegger's Waldschule mit dem Österreichischen Wandermuseum. Das Schulhaus ist einzigartig und seit 1902 im Original erhalten. Anschließend geht es zur Schokoladenmanufaktur Felber, wo Sie alles, was Sie schon immer über Schokolade wissen wollten, erfahren. Ein Highlight ist der "Mini-Schokoladenzug" , der Ihnen die Kostproben direkt an den Tisch bringt. Im Hotel erwartet Sie abends ein "steirisches Backhendlbuffet" .

2.Tag: Stift Vorau - Ölmühle - Mostverkostung.
Heute sehen Sie bei einem geführten Rundgang das "turmreichste" Österreichs - Stift Vorau. Das Augustiner-Chorherrenstift besitzt eine hochbarocke Stiftskirche, die "Perle des Stifts" die Sakristei und die Bibliothek, welche zu den schönsten Österreichs zählt. Im Anschluss besuchen Sie das nebenan liegende interessante Freilichtmuseum. In der Ölmühle Fandler erfahren Sie alles über die Produktion und können nach Lust und Laune probieren und durch den Laden stöbern. Schließlich wartet auf Sie noch im Mostgut eine steirische Mostverkostung. Abends gibt es im Hotel zum 3-Gang-WahlMenü mit Salatbuffet auch steirische Musik.

3.Tag: Ausflug Tauplitzalm und Heimreise.
Heute erwartet Sie noch ein Highlight bei der Heimreise: Die Auffahrt auf die Tauplitzalm: Sie ist mit sechs Seen das größte Seenhochplateau in Mitteleuropa und ein riesiger Alpengarten. Im Frühling und Sommer verwandeln sich die Wiesen in ein Alpenblumenmeer, in dem purpurner Almrausch, samtblauer Enzian, Nieswurz und Steinnelken millionenfach blühen. Im Herbst zeigen sich die vielen Lärchen im sanft schimmernden Goldschmuck. Sie können bequem mit dem Bummelzug (extra) über das Almplateau fahren oder zu Fuß über die Almwiesen spazieren. Oben Möglichkeit zum Mittagessen bevor es mit kurzem Stopp unterwegs wieder nach Hause geht. Rückankunft ca. 19.00 Uhr.

3 Tage, Halbpension
schönes 3-Sterne-Hotel mit Relaxbereich

Leistungen inklusive:

  • Eintritt und Führung Roseggers Waldschule
  • Eintritt und Führung Felber Schokoladenmanufaktur
  • Eintritt und Führung Ölmühle
  • Eintritt und Führung Augustiner Chorherrenstift Vorau
  • Eintritt Freilichtmuseum Vorau
  • Führung und Verkostung "steirische Mostbarkeiten"
  • 1 Abend mit steirischer Musik

Kutscherwirt

  • DZ mit Zustellbett - Halbpension
    299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 06.06.2022
    290 €
  • Doppelzimmer - Halbpension
    299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 06.06.2022
    290 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    339 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 06.06.2022
    329 €