Cinque Terre - Ligurien - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.09.2020 - 01.10.2020
Preis:
ab 459 € pro Person

CINQUE TERRE
Ligurien - einmalige Landschaft zwischen Himmel und Meer!

Reisen Sie mit uns zu den bekannten „Schwalbennestern“ und erleben Sie die Italienische Riviera von ihrer schönsten Seite: Die wundervolle Küstenregion zwischen Genua und La Spezia, wo abgeschiedene Fischerdörfer und schwindelerregend steile Weinberge zwischen fast senkrecht zum Meer abfallenden Felswänden ein malerisches Bild bieten. Die Cinque Terre gehört wohl zum Schönsten, was Italien zu bieten hat!

1. Tag: Anreise.
Abfahrt um ca. 6.00 Uhr. Im modernen Fernreisebus reisen Sie entspannt über den Brennerpass bis zu unserem schönen 4-Sterne-Hotel direkt an der ligurischen Küste.

2. Tag: Ausflug in die Cinque Terre.
Ihr Reiseleiter fährt mit Ihnen zunächst nach La Spezia, hier bringt Sie der Zug nach Riomaggiore. Das Stadtbild mit den sich auftürmenden, gegeneinander verschobenen Hausfassaden in allen möglichen Farbtönen ist wahrlich beeindruckend. Weiter geht die Fahrt mit der Bahn nach Manarola, ein malerisches Dörfchen mit pastellfarbenen Häusern, kleinen Gässchen und einem kleinen Hafen für Fischerboote. Anschließend erreichen Sie Monterosso. Der Ort besteht aus dem modernen Viertel Fegina und der alten Fischersiedlung. Mit dem Schiff fahren Sie zurück nach La Spezia und machen noch einen kurzen Halt im zauberhaften Küstenort Portovenere an der äußersten Spitze des Golfs. Vom Vorplatz der Kirche San Pietro hat man einen herrlichen Blick auf die Cinque Terre.

3. Tag: Freizeit / Lucca & Carrara.
Genießen Sie Ihren Urlaubsort an der Küste. Alternativ können Sie mit uns einen hübschen und interessanten Ausflug unternehmen. Ihr Reiseleiter fährt mit Ihnen nach dem Frühstück nach Lucca, der ehemaligen Hauptstadt der Toskana. Sie sehen u. a. die Piazza San Michele mit der gleichnamigen Kirche und den Dom Martino. Anschließend geht es nach Carrara. Der Ort ist bekannt für seinen weißen Marmor, dem Carrara-Marmor und seine Bildhauerakademie. Am Nachmittag nehmen Sie außerdem an einer Lardo (Speck)-Verkostung teil (typisch für die Toskana).

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Rapallo.
Gemütliches Frühstück und Fahrt nach Rapallo. Nach einem geführten Stadtrundgang fahren Sie mit dem Boot zunächst nach Santa Margherita Ligure, der „Perle von Tigullio“. Inmitten von Parkanlagen und Gärten mit mediterraner Vegetation gelegen bietet das Städtchen im malerischen Hafen nicht nur einen Ankerplatz für traditionelle Fischerboote, sondern auch für luxuriöse Yachten. Weiter geht’s nach Portofino, wohl der bekannteste der Fischerorte. Bunte Häuserfassaden, Boutiquen und Cafés laden zum Verweilen ein.

5. Tag: Heimreise.
Heute heißt es Abschied nehmen von einer der schönsten Ecken Italiens. Rückkehr in Pocking ca. 19.00 Uhr.

 

Leistungen inklusive:
-Ausflug Cinque Terre inkl. Reiseleitung und Zug- und Schifffahrten lt. Programm

Hinweis:
Touristische Steuer vor Ort zu zahlen
Eintritte nicht inklusive

4-Sterne-Hotel

Details
  • Doppelzimmer DU/WC
    459 €
  • Einzelzimmer DU/WC
    549 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Lucca & Carrara inkl. Lardo-Verkostung
    45 €
  • Ausflug Rapallo & Portofino inkl. Schifffahrt
    55 €

4-Sterne-Hotel

Unterbringung erfolgt in 4-Sterne-Kategorie.

Beim Hotel handelt es sich um ein gutes Touristenhotel der ausgeschriebenen Kategorie, alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet, natürlich mit DU/WC. Beachten Sie bitte, dass Zimmer in Stadthotels i.d.R. kleiner sind als gewöhnlich.