Interessante Informationen über unsere Busreisen

Wissenswertes von A – Z

Abfahrtsorte / Zustiegs- bzw. Ausstiegsstellen:
Grundsätzlich ist ein Zustieg in Passau / Pocking und entlang der Fahrstrecke immer möglich, bitte fragen Sie bei uns nach. Wir vermeiden jedoch eine weitläufige Kundenabholung. Zustiege und Ausstiege sind nur verbindlich, wenn sie auf der Rechnung schriftlich bestätigt werden. In Pocking steht im Übrigen unseren Reisegästen eine Kundengarage/Parkplatz (siehe unten) zur Verfügung.

Ausbildung, Weiterbildung und überregionales Engagement:
Unser Betrieb bildet aus und engagiert sich bei der IHK (u.a. im Prüfungsausschuss). Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Schulungen und Seminarreisen teil. Zudem sind wir Gründungsmitglied beim Landesverband bayerischer Omnibusunternehmer (LBO) und dort aktiv tätig im Touristikausschuss.

Ausflüge / Zusatzleistungen:
Wir bitten Sie Zusatzleistungen, falls möglich, bereits vor Reiseantritt zu buchen. Dies bedeutet eine enorme Organisationserleichterung für uns und ermöglicht uns zudem eine kostengünstige Kalkulation (z.B. müssen örtliche Reiseleiter kostengünstigst und termingerecht bestellt werden). Bei Spätbuchung vor Ort müssen wir leider mehr berechnen oder womöglich können wir eine Leistung gar nicht mehr anbieten.

Buchungsstellen:
In der Regel können Sie unsere Busreisen auch im örtlichen Reisebüro Ihres Vertrauens buchen.

Frühbucherermäßigung:
Nutzen Sie 3% Nachlass für alle Busreisen ab 2 Tage aus, wenn mindestens 3 Monate vor Reisebeginn gebucht wird.

Fuhrpark & Fahrer:
Unser Fuhrpark verfügt über 9-Sitzer Kleinbusse für Flughafenfahrten, 44-Sitzer Luxusbusse und moderne 50- Sitzer Reisebusse. Unsere Berufsbusfahrer werden regelmäßig geschult und mit den Anforderungen im internationalen Reiseverkehr vor jeder Reise vertraut gemacht.

Geschenkgutscheine:
Bereiten Sie guten Freunden eine kleine Freude. Verschenken Sie einen Reisegutschein, den Sie bei uns liebevoll gestaltet und auf Wunsch auch laminiert erhalten.

Gruppenermäßigung:
Bei Gruppenanmeldungen von mindestens 7 Personen erhalten Sie eine Ermäßigung von 3%.Voraussetzung ist eine gemeinsame Anmeldung bei uns in Pocking und eine gemeinsame Zahlung.

Kinderermäßigung:
Kinder sind bei uns herzlich willkommen. Wir sorgen mit attraktiven Ermäßigungen für einen„finanzierbaren“ Familienurlaub. In der Regel gilt für alle Busreisen: mindestens 20% für Kinder bis 11 Jahre im Zimmer der Eltern.

Kundengaragen in Pocking:
Wir vermeiden eine weitläufige Kundenabholung. Stattdessen bieten wir Ihnen Stellplätze direkt vorm Büro, teils in überdachten Garagen. Ein Zustieg entlang der Fahrtstrecke ist grundsätzlich möglich - bitte fragen Sie nach.

Mindestteilnehmerzahl (MTZ):
Unsere MTZ für die Durchführung aller angebotenen Busreisen liegt bei 20 Personen, bei Absagefrist bis spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn bei Mehrtagesfahrten und bis spätestens 1 Woche vor Reisebeginn bei Tagesfahrten. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Reisebedingungen, die Ihnen bei Buchung bekanntgegeben werden.

Mitwirkungspflicht des Reisenden:
Bitte beachten Sie die Pflicht zur Mängelanzeige, die angemessene Kündigungsfrist, die Ausschluss- und Verjährungsfristen etc. Wir verweisen auf unsere Reisebedingungen.

Nachtfahrten:
Bei uns gibt es keine reinen Nachtfahrten. Wir muten unseren Gästen nicht zu, statt einer normalen Bettruhe ab ca. 22 Uhr im Bus zu sitzen und durch die dunkle Nacht zu fahren. Bei Ankunft sind die Zimmer sowieso meist erst gegen 14 Uhr beziehbar. Tagsüber wird eine Busreise erst zum Erlebnis!

Nichtraucherbusse:
Wir haben ausschließlich Nichtraucherbusse, aber trotzdem passen Raucher und Nichtraucher gut in einen Bus. Es werden ausreichend Pausen eingelegt.

Programmänderungsvorbehalt:
Änderungen des Reiseprogramms (Besichtigungen, Routen, Zusatzleistungen, Unterkunft) sind natürlich nicht geplant, können aber aufgrund der Wetterlage, des Verkehrs, geänderter Öffnungszeiten oder anderer organisatorischer Gründe auch kurzfristig erfolgen – wir bitten um Ihr Verständnis.

Preis- und Leistungsänderungen zwischen Katalogdruck und Buchung
Leistungsänderungen: Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Preisänderungen: Die in diesem Prospekt angegebenen Preise entsprechend ebenfalls dem Stand bei Drucklegung und sind für uns als Reiseveranstalter bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, aus den folgenden Gründen vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises vorzunehmen, über die wir Sie vor der Buchung selbstverständlich informieren: Eine entsprechende Anpassung des im Prospekt angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten (insbesondere der Treibstoffkosten, auch der Benzinkosten), der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung des Prospektes zulässig. Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und im Prospekt angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung des Prospektes verfügbar ist. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hinweisen.

Reisebedingungen:
Für eine reibungslose und korrekte Abwicklung eines Vertrages ist es notwendig, den Vertragsinhalt zu kennen. Bitte lesen Sie hierzu die entsprechenden Seiten in unserem Katalog. In jedem Fall werden Ihnen die AGB's vor Abschluss der Buchung bekanntgegeben. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Service & Qualität sind uns sehr wichtig!
Die Mehrheit unserer Reisebusse hat eine 4-Sterne-Ausstattung. Wir bieten Ihnen Komfort von Anfang an: Körpergerechte Sitze mit Beinfreiheit, Fußraster, Panoramascheiben, Bordbar und -küche, Klimaanlage, WC, Radio usw. Wir setzen auch keine Doppeldecker-Busse ein! Eine durchgehende 2-Fahrer-Besatzung (um Pausen zu „sparen“) werden Sie bei uns nicht finden. Unser Motto ist: „Reisen und nicht rasen“.

Regelmäßige Fahrpausen...
sind bei uns Pflicht, i.d.R. nach ca. 3h, und tun Körper und Geist gut.

Sicherheit:
Nur unseren Bussen schenken wir auch so viel Aufmerksamkeit wie Ihnen! Selbstverständlich unterziehen wir sie mindestens alle 3 Monate einer Sicherheitsprüfung zusätzlich zu den jährlichen Haupt-Untersuchungsterminen beim TÜV. Darüber hinaus halten wir uns streng an Empfehlungen unseres Omnibusverbandes, dessen Gründungsmitglied wir sind!

Sicherungsschein:
Natürlich ist für alle unsere Reisen eine Insolvenzversicherung gemäß § 651k BGB abgeschlossen.

Sitzplätze:
Sie erhalten bereits bei der Buchung einen fest reservierten Sitzplatz schriftlich bestätigt. Lediglich aus organisatorischen Gründen (verschiedene Bustypen) behalten wir uns Änderungen vor.

Stornierungen:
Kein Reiseteilnehmer sagt eine gebuchte Reise gern ab, sondern nur aus wichtigem Grund. Beachten Sie aber bitte, dass wir die uns entstehenden Kosten als pauschalierte Stornokosten berechnen werden. Wir empfehlen daher ausdrücklich den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Ansonsten verweisen wir auf unsere Reisebedingungen und auf unsere Versicherungsempfehlungen.

Versicherungen:
Wir empfehlen Ihnen eine Reiseversicherung, wir beraten Sie gerne! Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Wichtig:…
ist uns Ihre Meinung über unsere Reisen. Wir freuen uns über Lob und Tadel. Sie können sicher sein, dass Ihre Anregungen oder auch Ihre Kritik von der Geschäftsleitung gelesen werden.

Zu guter Letzt:
Andere Länder, andere Wohngebräuche. Jedes Land erfordert vom Reisenden eine gewisse Toleranz. Wir sind natürlich stets bemüht, Ihnen einen guten Standard zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis zu gewährleisten. Trotz allem müssen wir/Sie manchmal gewisse Abstriche in Kauf nehmen. So ist z.B. der Umfang des Frühstücks in Italien oder Frankreich bescheidener als in Deutschland oder Österreich. Wir bitten Sie deshalb, Ihre Erwartungen daran anzupassen und danken für Ihr Verständnis!